50 Jahre Kunstradsport 1965 - 2015
Rad-Club Sturmvogel
Mülheim 1898 e.V.

Willkommen

Deutschland-Cup 2015

Die Abteilung Kunstradsport im Rad-Club Sturmvogel Mülheim/Ruhr von 1898 feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Als Ausrichter des Internationalen Deutschland Pokales des Bund Deutscher Radfahrer e.V. begrüßen wir alle Sportler, Trainer, Betreuer, Funktionäre, Freunde und Gönner des Kunstradsportes auf das Herzlichste. Auf diesen Internetseiten möchten wir Euch weitgehend informieren - für Detailfragen wendet Euch bitte an das Organisations-Team.

Neuigkeiten

Nachlese

Die Ergebnisse liegen als "Listen zum Download" vor und es gibt schon einige "Fotos"

Voller Erfolg für die Gastgeber

Bei der erstmaligen Ausrichtung des Deutschland-Pokals schaffen fünf Teams des gastgebenden RC Sturmvogel die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft.
Die deutsche Elite im Kunstradsport tummelte sich am Samstag in der Mülheimer RWE-Sporthalle. Etliche Weltmeister gaben ihre Visitenkarte ab und kämpften um den Titel beim Deutschland-Pokal. Für den Radclub Sturmvogel, der zum ersten Mal eine Veranstaltung dieser Größenordnung ausrichtete, war das Turnier ein voller Erfolg…
  • lesen Sie mehr unter "Berichte"

  • Treffen der Weltmeister in der RWE-Sporthalle

    Kunstradfahren: Deutschland-Cup 2015
    Die Vorbereitungen für den Deutschlandpokal im Kunstradfahren, 26. September, in der RWE-Sporthalle gehen in die Endphase. Über 200 Sportler werden in verschiedenen Disziplinen an den Start gehen...
  • lesen Sie mehr unter "Berichte"

  • Weltspitze trifft sich in Mülheim

    WAZ 17.04.2015
    Zum 50-jährigen Bestehen der Abteilung Kunstradsport ist es dem Rad-Club Sturmvogel gelungen, die Ausrichtung des internationalen Deutschland-Pokals mit der dritten und vierten WM-Qualifikation nach Mülheim zu holen. Am Samstag, 26. September, trifft sich die Weltspitze der Kunstradfahrer in der Mülheimer RWE-Sporthalle.

    Den Verantwortlichen beim Bund Deutscher Radfahrer (BDR) fiel die Vergabe nach Mülheim nicht schwer, denn bereits 2008 wurde von den "Sturmvögeln" eine ähnlich hochkarätige Veranstaltung in der Harbecke-Sporthalle ausgerichtet, die heute noch bei den Sportlern und Offiziellen des BDR in bester Erinnerung ist.

    Das Jubiläum und die Tatsache, dass die "Sturmvögel" mit mehreren Aktiven an den Start gehen werden, waren der Grund dafür, den Mülheimer Radsportfreunden das Kunstradfahren in Perfektion zu präsentieren. Große Hoffnungen setzt der Verein auf das Duo Sabrina Hake und Jana Cramer im Zweier-Kunstradfahren der Frauen, die nach der verkorksten Saison 2014 (Verletzungen ließen eine Top-Platzierung bei der DM nicht zu) in diesem Jahr angreifen wollen und um einen Platz auf dem Treppchen kämpfen werden.

    WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
    derwesten.de/sport/lokalsport/muelheim/...


    RC Sturmvogel | Hans-Sachs-Straße 16 | 45473 Mülheim an der Ruhr







    NACH OBEN